Shop Login


Messwerte

Messwerte Mitsubishi HI SRK20ZJX-S (SRK20ZMX-S)*

Stromverbrauch: Standby: 6 W                        Zwischenstopp (nur Luftumwälzung): 15 W

Außenluft

Innengerät Luft-Tempera-
turen °C

Luftdurch-
satz innen

Heizleis-
tung

Strom-
auf-
nahme

COP (ohne Abtau- ung)

Fernbedienung Einstellungen

Bemerkun- gen

°C/%r.F.

ein

aus

cbm/h

kW

kW

 

 

 

8/85

27

54

720

6,4

1,33

4,8

Hi Power

Vollast

5,7/88

25

53

720

6,6

1,4

4,8

Fan: Hi, 30°C

Volllast

0,5/95

25

52,5

720

6,5

1,42

4,6

Fan: Hi, 30°C

Volllast

-0,5/95

24

50

720

6,2

1,43

4,3

Fan: Hi, 30°C

Volllast

-0,5/95

23

47

570

4,5

0,94

4,8

Fan: Med, 30°C

2/3 Teillast

-0,5/95

21

36

450

2,2

0,52

4,3

Fan: Lo, 30°C

1/3 Teillast

-5/93

24

48

720

5,7

1,34

4,3

Fan: Hi, 30°C

Volllast

-5/93

24

44,5

570

3,8

0,89

4,3

Fan: Med, 30°C

2/3 Teillast

-5/93

22

36

450

2,1

0,52

4,0

Fan: Lo, 30°C

1/3 Teillast

-17/90 23 38,5 720 3,7 1,1 3,3 Fan: Hi, 30°C Volllast
-17/90 22 34,5 570 2,4 0,73 3,2 Fan: Med, 30°C 2/3 Teillast
-17/90 22 34 450 1,8 0,72 2,5 Fan: Lo, 30°C 1/3 Teillast

1/95

24,5

44,5

570

3,7

0,78

4,8

Fan: Med, 24°C

2/3 Teillast

0,8/95

24

38,5

450

2,1

0,46

4,7

Fan: Lo, 24°C

1/3 Teillast

-0,5/95

22

34

450

1,8

0,39

4,6

Fan: Lo, 22°C

1/3 Teillast

-0,5/95

22

33

570

2,1

0,39

5,3

Fan: Med, 22°C

1/3 Teillast

-2,5/95

22,5

34

570

2,1

0,45

4,8

Fan: Med, 22°C

1/3 Teillast

-14/90 22,5 35 570 2,4 0,74 3,2 Fan: Med, 22°C 1/3 Teillast

Heizleistung und COP wurde auf Basis des vom Hersteller für die verschiedenen Lüfterstufen (Hi, Med, Lo) angegebenen Luftdurchsatz berechnet. Der tatsächliche Luftdurchsatz wurde zur Kontrolle mittels Anemometer überprüft.

Auffällig ist die enorme Heizleistungsreserve gegenüber der vom Hersteller angegebenen Nennheizleistung von 2,5 kW.

Bei der Lüfterstufe Lo fällt die maximale Heizleistung sowie die Effizienz (COP) deutlich ab. Daher sollte, sofern kein quasi lautloser Betrieb gewünscht wird, diese Lüfterstufe vermieden werden.

Die maximale Effizienz (COP) dürfte im Heizleistungsbereich um 2,5 kW erreicht werden. Dieser Optimalpunkt wird vom Gerät selbständig eingestellt sofern die Einstellungen Lüfter (Fan) Auto verwendet werden.

Interessant ist auch folgende von einem kältetechnisch ausgebildeten Nutzer in einem Fachforum erstellte Grafik, die den Zusammenhang von COP und Außentemperatur wiedergibt.

*) Da das Nachfolgemodell SRK20ZMX-S abgesehen von einigen regeltechnischen Zusatzfunktionen mit dem hier untersuchten Modell SRK20ZJX-S identisch ist (gleiche Daten laut Datenblatt beim Heizen, völlig gleiche Bauteile bis auf die Steuerplatine), gelten obige Messergebnisse auch für das Nachfolgemodell.

Erläuterungen zur SCOP-Berechnung